Seiten

Donnerstag, 21. Juli 2011

Pflaumenbäumchen.....

 in unserem garten steht schon seit mehreren jährchen ein pflaumenbäumchen.....
mein schwiegervater hats irgendwie geschafft ;O)))
das zwei sorten pflaumen darauf wachsen ....
eine sorte ist jetzt grade reif.....die andere ist viel kleiner und dauert noch....
nun ernten wir schon die ganze  woche meistens im regen :O((((  köstliche pfläumchen
supersuperlecker.....

 gestern haben wir minipflaumendatschi  gebacken....

 einfach Quarkölteig.... mit einem glas ausstechen.....pflaumen darauf.... ein paar streusel.....ab in den ofen .....
und 2o min. backen.....
 mit sahne .....schmeckt das genial................


 und wenn was übrig bleibt kann manns easy einfrieren


 bei diesem *hebstwetter * schmeckt auch der passende tee dazu ;O)
             viele liebe grüße
                      mona

Kommentare:

  1. Wow, das hört sich aber ober lecker an und so einfach zu machen. Ich liebe Pflaumen!!!!
    mmmmmmhhhhhh
    Deine Bilder sind toll.
    GGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  2. Mhhh....lecker.Ich liebe Pflaumenkuchen.Den gab es bei uns früher in der Kindheit jedes Jahr.Ab und an mache ich den auch.Interessant sind deine Datschi´s,ich glaub das probiere ich auch mal.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Mmmhhh, das sieht ja oberlecker aus! Unsere Pflaumen sind bei weitem noch nicht reif. Wenn ich deine sehe, läuft mir das wasser im Mund zusammen ;)
    Liebe Grüße!1

    AntwortenLöschen
  4. Mmmmh, yammi, da würd ich doch gleich vorbeikommen. Ich glaub ja, dass zum Einfrieren gar nichts übrigbleibt.
    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
  5. ujjjj lecker!!!!! LLg + hugs

    Syl

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mona,
    das sieht sooooooo lecker aus. Ich würd ja gern auf ein Tässchen und auf ein Stückchen vorbeikommen. Aber jetzt ist er sicher schon aufgegessen *lach*

    GGGGLG
    Angi

    AntwortenLöschen
  7. Ich LIEBE Pflaumendatschi,ist noch eins daaaaaa;)!!!!

    AntwortenLöschen
  8. Mmmmmhhh wie lecker!! Für dieses besch.... Wetter ist das genau das richtige! Hast du noch eines übrig?? Viele liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Bilder, liebe Mona, da bekomme ich ja gleich Gusto nach Zwetschken, aber ich will nicht, auf gar keinen Fall, dass unsere Zwetschken reif werden, denn dann ist der echte Herbst nimmer weit ... und das will ich gar nicht (fühl mich grad wie ein kleines trotziges Mädel) - alles Liebe Doris

    AntwortenLöschen
  10. Lecker, lecker, lecker, liebe Mona!

    Immer wieder schön sein eigenes Grün-und Obstzeugs aus dem Garten zu ernten!

    Ich warte immer noch auf meine roten Tomaten.....wenn die liebe Sonne endlich mal kommen würde!

    "Grüne Tomaten" mag ich nur als Spielfilm:)))))

    Ganz liebe Grüßkes, Anna!

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Mona
    Toll Deine Bilder! Am liebsten würde ich doch gleich in eine Pflaume beissen! Oh.... und Deine Pflaumendatschi.... die sehen ja sooooo lecker aus!
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Hej Mona,

    was? Die Pflaumen sind schon reif? Irre... ich liebe Pflaumenkuchen!!!! Aber irgendwie sind sie auch ein Zeichen für den Spätsommer.... Sommer? Mmh...

    Hab eine schöne Woche! Katja

    AntwortenLöschen
  13. Hallo, liebe Mona,
    einen guten Morgen! Bin auch schon ein Weilchen auf und hab' meinen neuesten Post gemacht! Danke Du für die Glückwünsche. Und ja, wir sind schon zurück vom Urlaub - für's erste. Wir haben ja hier 3 Monate Ferien! Da muss man die Zeit ein bisschen aufteilen, Ende August fahren wir dann noch mal ein bisschen an die Küste.

    Übrigens, Deine Pflaumenküchelchen hab' ich letzte Woche nachgemacht - boah, sind die lecker. Ruckzuck waren sie alle weg.

    Einen schönen Mittwoch noch, Christl

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Mona!!!!!
    Ihr habt es geschafft.Nun sind für euch auch endlich die Ferien angebrochen.Ist doch supi!!!
    Der Kuchen sieht auch sehr lecker aus .
    Ich wünsche euch ganz viel Spaß wenn es heißt "es geht in den Urlaub"!!!!
    GGGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Mona,
    juhuuuu! 1. Ferientag - ich wünsch' Dir und Deinen lieben Kinderlein (Deiner ganzen Familie halt) wunderschöne Ferien und gaaaaanz schönes Wetter mit viel Sonnenschein und Wärme zum Spielen, Schwimmen, Jubeln, Toben, Plantschen, Grillen, Geniessen, Laufen, Wolkenschauen ...

    Ganz liebe Grüsse, Christl

    AntwortenLöschen